DAMIT ES WEITER AUFWÄRTS GEHT

Marktgemeinde mit Zukunft

Liebe Mitbürgerinen und Mitbürger!

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung bei der Kommunalwahl 2014.

Unser Bürgermeister Roland Biesenberger ist von Ihnen mit 75,8% wiedergewählt worden.

Die CSU-Buch erhält 36,9% bei den Marktratswahlen und ist somit zweitstärkste Kraft. Im künftigen Marktgemeinderat wird sie sechs Markträte stellen.



Ihr Gerhard Unglert
1.Vorsitzende CSU-Buch

 Mit Leidenschaft, Verstand und guten Ideen Zukunft gestalten

1. Seniorenpolitik

Durch den demographische Faktor,also das zunemende Älter werden der Bevölkerung, wird ein Schwerpunkt die Seniorenpolitik sein.
Dazu gehört eine bessere Anbindung an den öffentlichen Nahverkehrsnetz, sowie das Bestreben zur Ansiedlung eines Gesundheitszentrums mit Tagespflege.

2. Soliden und generationengerechten Finanzpolitik

Beibehaltung einer soliden und generationengerechten Finanzpolitik mit dem Ziel der weiteren Verringerung der bereits heute vergleichsweise niedrigen Schuldenlast.

3. Günstiges Bauland

Weiterhin ist es wichtig, für junge Familien günstiges Bauland anzubieten.

4. Innerörtliche Erschließungen

Ein Augenmerk liegt auf die innerörtliche Erschließung, insbesodere das Schliesen von Baulücken.
Dadurch Vermeidung von weiterer Zersiedlung der Landschaft und schonender Umgang mit Landverbrauch.

5. Energieberatung im Rathaus

Unterstützung von Bauherren bei Neubau und Sanierungsmaßnahmen durch monatliche Energieberatung im Rathaus. Energieeffizienz in allen gemeindlichen Gebäuden, Maßnahmen für energieeffizientes Dorf.

6. Zielgerichtete Gewerbeansiedlung

Zielgerichte Gewerbeansiedlung für Arbeits und Ausbildungsplätze.

7. Unterstützung der örtlichen Vereine

Unterstützung der Vereine, insbesondere der Jugendarbeit.

8. Ehrenamtskarte

Schaffung einer Ehrenamtskarte für Ehrenamtliche Tätigkeit.

9. Gemeindestraßen und Brückensanierungen

Ausbau und Erhalt der Gemeindestraßen und Brückensanierungen.

10. Steigerung des Freizeitwertes

Steigerung des Freizeitwertes z.B durch Neugstaltung des Badesees im Ried.

 Fast alle Wahlversprechen zu 100% umgesetzt

Sanierung der Grund und Hauptschule

Wird im im Jahre 2014 abgeschlossen sein. Umwandlung zur Mittelschule im Schulverband mit Illertissen.

Regenrückhaltebecken

Gebaut und abgeschlossen

Erschließungsmaßnahmen und erschwingliches Bauland

Buch: Straßäcker
Obenhausen: Zum Sportplatz
Gannertshofen: Tiefenbacher Straße
Erschlossen und in Planung

Neuer Brunnen zur Wasserversorgung

Abschluß und Inbetriebnahme im Jahr 2014

Bau eines Radweges von Gannertshofen nach Obenhausen

- abgeschlossen
- Zusätzliche Radwege von Nordholz nach Breitental und Radweg von Buch nach Unterroth ,Fertigstellung im Jahre 2014

Zielgerichtet Gewerbeansiedlung

- Gewerbegebiet Buch Nord ausgewiesen und in Erschließungsplanung
- Ansiedlung eines Verbrauermarktes

Ortsumgehung Obenhausen

- Planfeststellungsverfahren abgeschlossen und Baubeginnszusage 2016
- 100% durch Staatsfinanzierung
- zusätzlicher Kreuzungsumbau in Rennertshofen

Beteiligung am EU-Programm Dörfliche Entwicklung

- Bau des Dorfstadels mit staatlichem Zuschuß
- Erhalt des Bayerischen Staatspreis für gelungene Sanierungsmaßnahmen
- Komplette Versorgung mit schnellem Internet durch Glasfaserkabel